Mein Theaterbesuch

Wie schön, ich kann ins Theater gehen!

Meine Theaterkarten hole ich bis 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Kasse ab. (Für einen sicheren Sitzplatz sind Reservierungen dringend empfohlen.)

Ich kann meine älteren Freunde mitnehmen. Die Altersangaben im Programm sind Empfehlungen und nach oben komplett offen. Jeder Zuschauer im Raum braucht natürlich eine eigene Theaterkarte.

Mein Essen ist raschelfrei verpackt und mein Handy ist ausgeschaltet.

Ich gehe vorher auf die Toilette, da während der Vorstellung der Eintritt in den Raum nur in Ausnahmefällen möglich ist.

Die Bühne dürfen nur Schauspieler betreten,  ich bleibe im Zuschauerraum.

Es ist freie Sitzplatzwahl. Von überall sehe ich gut auf die Bühne. Meine Begleitperson achtet allerdings darauf, dass hinter ihr kein Kind sitzt! Die ersten drei Reihen der Holzbänke sind generell für kleine Zuschauer reserviert, manchmal ist die erste Reihe für Geburtstagsgesellschaften reserviert. Die Großen sitzen grundsätzlich am Rand der Bänke, oder weiter hinten.

Ich verhalte mich rücksichtsvoll den anderen Zuschauern gegenüber.

Unterhaltungen mit meinem Nachbarn verschiebe ich auf gemütliches Beisammensein im MÖP Foyer Kaffee nach der Vorstellung.

Mein Fahrrad oder mein Kinderwagen kann ich vor dem MÖP oder im MÖP Shop platzieren.

Das MÖP Team ist für die Mithilfe dankbar und wünscht einen vergnüglichen Theaterbesuch!

 

COVID - BESTIMMUNGEN

Bitte kommen Sie rechtzeitig, da der kontrollierte Zutritt zum Saal  etwas mehr Zeit als sonst in Anspruch nimmt. Es gelten die aktuellen gesetzlich vorgeschriebenen Regelungen für den Veranstaltungsbereich.

Beim Betreten des Lokals besteht die Empfehlung für Menschen ab dem 6. Lebensjahr einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen oder eine FFP2 Maske; Mindestabstand zu anderen Gruppen sollte eingehalten werden. Während des gesamten Aufenthaltes im Theater wird empfohlen, eine den Mund-und Nasenbereich abdeckende mechanische Schutzvorrichtung zu tragen, entsprechend den gerade gültigen gesetzlichen Vorgaben.

Bei der Eintrittstestung gilt derzeit die 3-G-Regel (Geimpft (Erststich - 21 Tage) - Genesen (innerhalb der letzten 6 Monate/Ärztlicher Befund) oder GETESTET (48 Std.)). Diese Nachweise gelten beim Eintritt ab dem 10. Lebensjahr.

Das Theaterteam behält sich vor im Eingangsbereich bei stärkerem Besuch einen personalisierten Wartebereich mit zugewiesenen Warteplätzen an Tischen einzurichten, hiermit gewährleisten wir einen kontrollierten Zutritt zum Saal. 

Der Besuch der Vorstellungen sowie der Aufenthalt in den Spielstätten erfolgen auf eigene Gefahr und eigenes Risiko! Der Publikumsdienst ist angewiesen, das Publikum auf adäquates Verhalten hinzuweisen und auf die Einhaltung der jeweilig gültigen Sicherheitsvorschriften hinzuwirken. Das MÖP übernimmt keine Haftung im Falle von Ansteckungen bzw. daraus resultierenden Folgeschäden.

Das Theater ist mit zahlreichen Desinfektionsspendern ausgestattet.

Der Sitzplan ist weiterhin personalisiert, bitte tragen Sie einen Lichtbildausweis bei sich. Die erhobenen Daten, die Sie beim Kauf der Karten bekanntgeben, werden nur nach Aufforderung durch die Behörde zum Zweck der Kontaktnachverfolgung weitergegeben und 28 Tage aufbewahrt.

Stand 7.9.2021

 

Kontakt

MÖP Figurentheater & Shop
Hauptstraße 40
2340 Mödling
+43 (0)2236 86 54 55
E-Mail: moep@aon.at
www.puppentheater.co.at

Shopzeit

Di bis Fr
10-13 und 14-18 Uhr
Sa. 10-13 Uhr